Goldener Herbst in Fulda

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Ich würde dir jedoch nichts empfehlen, wovon ich selber nicht überzeugt bin.

MSXY1408.jpg

 Wo lässt sich der goldene Herbst besser aushalten als im schönen Fulda? Eine Stadt, die ich gar nicht auf dem Schirm hätte, wenn dort von uns nicht Bekannte wohnen und wir nicht zufällig zum Geburtstag eingeladen worden wären. Letzten Herbst war es dann soweit und wow, was für ein hübsches Fleckchen Erde. Ich bin immer wieder erstaunt, was Deutschland zu bieten hat, ohne dass man weit weg fahren muss. Deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht dir zu zeigen, was unser schönes Land alles auf den Kasten hat. Wenn du noch mehr Inspirationen in Deutschland suchst, dann schaue gerne bei meinem Projekt Heimatliebe vorbei.

 

Komm ich zeig dir Fulda!

 
 

Starten wir mit ein paar wichtigen Fakten, die du wissen solltest: Fulda liegt am gleichnamigen Fluss in Osthessen und ist das kulturelle sowie politische Zentrum des Bundeslandes. Es beherbergte ursprünglich während der Christianisierung viele Mönche, da am Fluss Fulda ein Kloster errichtet wurde. Genau das symbolisiert für mich den Ursprung der 9. größten Stadt Hessens und das herauszufinden, ist für mich das A und O einer Entdeckungstour. 

XQYF5524.jpg

Goldener Herbst in Fulda

Kloster Frauenberg

Durch einen Zufall begann unsere Sightseeing Tour mit der ganzen Familie genau dort: am Kloster Frauenberg. Von dort aus ging es dann zunächst Richtung Park, dessen Bäume schon goldene Blätter zeigten. Es hatte diesen Herbst noch nicht geregnet und der Sonnenschein ließ jedes Blatt in einen anderen Glanz erstrahlen - ein perfekter goldener Herbsttag im Blättermeer also.  Ich finde ein Spaziergang durch den Park lohnt sich nicht nur wegen den goldenen Bäumen, sondern auch weil es so schön ruhig und friedlich ist. Kurz vor der Orangerie stolperst du dann über einen großen Teich mit Pavillon - perfekt für die erste Verschnaufpause und um die Aussicht zu genießen.

XWTL8703.jpg

Kurz hinter dem Park landet man dann bei einer gewaltigen Schlossgarten mit der Orangerie an einem und das Stadtschloss am anderen Ende. Mann steht hier inmitten einer gigantischen und gepflegten Parkanlage, umzingelt von zwei Barockgebäuden aus dem 18 Jahrhundert. Man hat eher das Gefühl, man stünde in Wiens Park an der neuen Burg und nicht in einer so kleinen hübschen Stadt irgendwo in Deutschland. Übrigens gibt es auch Besichtigungen und tolle Events hier, die sich auch zu andere Jahreszeiten lohnt.

BPRX1500.jpg

Goldener Herbst in Fulda

Stadtschloss und Orangerie

IGAW3148.jpg

Gegenüber der Parkanlage erwartet einem der Dom St. Salvador zu Fulda - ein weiteres Relikt aus dem 18 Jahrhundert, das an ein weiteres Märchenschloss erinnert und dessen Heiligtümer von Innen bewundert werden können. Tatsächlich wurden das Stadtschloss und der Dom zeitgleich von Adalbert von Schleifras 1700 in Auftrag gegeben und von Stiftbaumeister Johann Dientzenhofer errichtet. Der beste Blick auf dieses wunderschöne Gebäude erhascht man übrigens vom Dahlien Garten, schräg gegenüber vom Dom. Wir hatten Glück das bunte Blumenmeer noch in voller Blüte zu erwischen. Mit dem Dom in Hintergrund wirkte es wahrhaftig märchenhaft.

TIYF3314.jpg

Goldener Herbst in Fulda

Dom

Entlang am Hexenturm, der im Mittelalter als Wächterturm fungierte und später als Frauengefängnis, führt der Weg zum Stadtkern. Einer zunächst dicht befahrenen Straße, die in eine Fußgängerzone mündet und viele tolle Cafés und Lädchen zum Stöbern bereithält. An kalten und regnerischen Tagen kann man sich hier perfekt Aufwärmen, bevor man noch etwas durch die Altstadt schlendert.

 
 
Aussicht Kloster Frauenberg

Aussicht Kloster Frauenberg

Übrigens, als perfekten Abschluss des Tages ist es ganz wunderbar, den Klosterberg zu erklimmen und eine wunderschöne Aussicht über Fulda zu erhaschen. Je nachdem wie erkundungslustig du noch bist, kannst du bis ganz nach oben wandern und den Klostergarten noch einen besuch abstatten.

 
 

ÜBER MICH

Schön, dass du hier bist!

Ich bin Sarah, lebe mit meinem Freund in Frankfurt und reise am liebsten nachhaltig. Auf meinem Blog findest du meine besten Tipps, Inspirationen für deine nächste Reise und meine ganz persönlichen Reiseberichte. 

Viel Spaß beim Lesen!

 
 

PIN MICH!

Goldener Herbst in Fulda - Pinne den Post für später auf Pinterest

Goldener Herbst in Fulda - Pinne den Post für später auf Pinterest

 

KOMM AN BORD!