Wandern & Wellness im Harz

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Ich würde dir jedoch nichts empfehlen, wovon ich selber nicht überzeugt bin. 

 

Alles begann damit, dass sich mein Freund zum Geburtstag einen Wellnessurlaub gewünscht hat. Auf der Suche nach einem passenden Reiseziel, das von uns aus mit dem Auto erreichbar ist, in unser Wochenausflug- Budget passt und möglichst gute Möglichkeiten zum Wandern bietet - schließlich ist Wandern, Wellness für die Seele - sind wir auf Goslar im Harz gestoßen.

 
 

Über den Harz

Der Harz ist ein Mittelgebirge in Deutschland und liegt direkt auf den Schnittpunkt dreier Bundesländer: Niedersachen, Sachen-Anhalt und Thüringen. Hier lässt es sich im Winter ganz toll Skifahren und im Sommer wandern. Neben vielen kleinen Wanderrouten, wovon auch wir ein paar erklommen haben, gibt es die sagenumworbene Wandertour zum Brocken, den höchsten Gipfel im Harz um denen viele Hexengeschichten ranken. Man sagt, dass sich die Hexen sich im 17. Jahrhundert in der Walpurgisnacht um den Blockberg versammelten und  tanzten. tatsächlich weiß man bis heute nicht 100%, ob das stimmt.

Tatsächlich bietet der Harz unfassbar viele Möglichkeiten und hat obendrauf ganz viele preiswerte Wellnesshotel-Angebote. Gepackt getan!

 

Unterkunft und Planung

Wir haben gezielt nach Wellnesshotels mit Halbpension geschaut, damit Frühstück und Abendessen gesichert ist. Dazu kannst du auf diversen Plattformen mit urlaubsangeboten vergleichen und dir das beste Angebot herauspicken. Wichtig für uns war nur, dass es mit dem Auto gut erreichbar ist. Falls du mit dem Zug anreist, schaue am besten, ob der Bahnhof in der Nähe liegt oder es einen Shuttle Service bzw. Bus gibt und ob du innerhalb der Saison bist. Falls du Off-Season reist, kann es durchaus vorkommen, dass die Transportmöglichkeiten limitiert sind. Wir haben übrigens im Hotel Walpurgishof im Hahnenklee-Bocksberg übernachtet.

Freitagmorgen ging unser Roadtrip-Abenteuer dann los. Schnell haben wir unser Gepäck in mein kleines rotes Auto vertraut und unseren Reiseproviant nach Vorne drapiert. Die 3 stündige Fahrt führte uns über die Autobahn, dann über eine Landstraße durch die Berge und durch Wege, die man nicht als richtige Wege erahnen konnte. Kaum angekommen, haben wir schon diese unglaublich frische Natur des Gebrigewaldes eingeatmet, der uns umgab. Diese unglaubliche Ruhe hat uns sofort entspannt. Am Abend gab es dann nichts mehr außer ein total leckeres Abendessen in heller und entspannter Atmosphäre und ein ein Razulbad mit anschließender Massage.

Samstag war Wandertag, den wir mit einen ausgiebigen Frühstück eingeläutet haben. Unsere Wanderroute haben wir nicht ausführlich vorher geplant und überhaupt hatten wir eher Lust auf etwas ganz entspanntest. Als wunderbarer Tagesausflug hat sich der Liebesbankweg im Hahnenklee sehr angeboten.

Route Liebesbankweg, Quelle: https://www.liebesbankweg.de/images/pdf/liebesbankwegflyer.pdf

Route Liebesbankweg, Quelle: https://www.liebesbankweg.de/images/pdf/liebesbankwegflyer.pdf

Der Liebesbankweg

Der 7 km lange Rundweg führt durch Wald und Wiesen und erzählt die Geschichte der Liebe. Am Anfang steht das kennenlernen des Paars, dessen Geschichte entlang an einer Frischwasserquelle und einen Felsvorsprung mit fantastische Aussicht bis zur großen Hochzeitsbank erzählt wird. Wenn man einen Wanderpass hat, kann man dort den ersten Stempel sammeln.

Danach führt der Weg tiefer in den Wald entlang an einzelnen Jubiläumsbänken. Es ist richtig idyllisch so ein Waldspaziergang. Überall lagen Steine aufeinander gestapelt, wo wir auch unseren dazugelegt haben und nach einer Weile sah man einen See durch die Bäume widerspiegeln, die später noch genau erkundet werden können. Die Oberharzer Wasserwirtschaft gehört zu den UNESCO Weltkulturerbe und ist überall am Weg sichtbar. Mein persönliches Highlight war, dass überall in den kleinen Büschen Wilderdbeeren zu entdecken waren, die wir gesammelt haben. Klein, süß und lecker!

Aussicht Hochzeitsbank, Liebesbankweg, Harz, Deutschland

Aussicht Hochzeitsbank, Liebesbankweg, Harz, Deutschland

Am frühen Nachmittag erreichten wir dann das Ende des Waldes und waren genau auf der Hälfte des Weges, wo ein kleines süßes Café auf uns wartete. Das Café ist sowohl über den Wanderweg als auch mit dem Auto erreichbar. Bei einen Kakao haben wir auf den wunderschönen See geschaut und in der Sonne gebadet.

Dann ging es weiter durch die Wiesen und entlang kleinerer Seen. Gegen Ende haben wir dann eine gemütliche Bank mitten in der Sonne entdeckt die natürlich ausgerechnet die Diamantenhochzeitsbank (60. Hochzeitstag) war und uns zu zahlreichen Späßen und Gesprächen mit vielen älteren Ehepärchen geführt hat, die scherzhaft wissen wollten, ob wir denn schon so alt wären. So haben wir ein Viergespann aus Sachsen kennengelernt, dass uns plaudernd von damaligen Ost- und Westdeutschland wie sie es erlebt hatten, erzählten.

UNESCO Weltkulturerbe, Oberharzer Wasserwirtschaft, Deutschland

UNESCO Weltkulturerbe, Oberharzer Wasserwirtschaft, Deutschland

Unseren Liebesweg haben wir dann wie die Kinder kichern auf einen riesen Schaukel abgeschlossen. Falls du also einen entspannten Wandertag ohne viel Heckmeck machen möchtest, kann ich den Liebesbankweg nur empfehlen. Suchst du aber mehr Abenteuer, dann laufe doch einen Teil des Harzer Hexenstieg oder mache einen Ausflug zum Brocken. Nach diesem tollen Kurzurlaub haben wir jetzt auch richtig Lust bekommen wieder hinzufahren und weitere Erkundungstouren zu unternehmen.

Hast du noch mehr Wandertipps für den Harz? Dann schreib doch unten in den Kommentaren.

 
 
 
 

Über mich

Profil-2 Kopie.png

Schön, dass du hier bist!

Ich bin Sarah, lebe mit meinem Freund in Frankfurt und reise am liebsten nachhaltig. Auf meinem Blog findest du meine besten Tipps, Inspirationen für deine nächste Reise und meine ganz persönlichen Reiseberichte.

Viel Spaß beim Lesen!

 
 

Komm an Bord!

 

PIN MICH!

Pin mich! Wellness & Wandern im Harz: der Liebesbankweg

Pin mich! Wellness & Wandern im Harz: der Liebesbankweg